Kinderkrippe "Mäuse"


Die Kinderkrippe Leutasch heißt Sie herzlich willkommen!

In der liebevoll geführten Mäusegruppe bieten wir eine ganzjährige Betreuung für Kinder im Alter zwischen 2 und 3 Jahren an.
Unser Team besteht aus einer Kinderkrippenpädagogin, einer Assistentin  und einer Stützkraft.
Neben einer altersgerechten Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder, sehen wir unsere Hauptaufgabe in der Entlastung, Ergänzung und Unterstützung von Familien in der Vereinbarkeit von Familienleben und Beruf. 

Wofür wir stehen:

Unsere Arbeit ist uns enorm wichtig, sie fesselt uns den jeden Tag aufs Neue und es gibt kaum einen Zeitraum wo wir uns keine Gedanken machen was wir in unserer Arbeit verbessern könnten. In diesem Beruf lernt man jeden Tag etwas dazu, und gerade das finden wir wunderschön. Nicht nur unsere Kinder, sondern alle Kinder die in einer Kinderbetreuungseinrichtung sind, profitieren vom Miteinander mit anderen Kindern, die meist unterschiedlichen Alter, Geschlecht, Religion, und Nationalität sind. Kinder lernen sich in Gruppen zu integrieren, Rücksicht auf andere zu nehmen, hilfsbereit und friedlich miteinander umzugehen usw. Positiv wirkt sich auch das regelmäßige Zusammensein mit den Pädagogen und Pädagoginnen aus. Die Chance zu haben neue positive Erfahrungen mit Erwachsenen zu machen fördert die persönliche und individuelle Entwicklung.


Kinder lernen dadurch auch vertrauensvolle Beziehungen zu anderen Kindern und zu Betreuungspersonal aufzubauen.


In unserer Arbeit möchten wir den Kindern einen Ort schenken an dem sie sich wohl fühlen, wo sie gemeinsam wachsen, lernen und sich weiter entwickeln können. In der pädagogischen Arbeit soll es gezielt darum gehen, die Selbstständigkeit zu fördern, aber nur unter der ständigen Berücksichtigung des zutreffenden Entwicklungsstandes oder auch von der Tagesverfassung des Kindes. Man kann nämlich nicht jeden Tag jedes Kind gleich fördern, man muss auch lernen seine eigene Präsenz schrittweise zurück zu nehmen, wenn es notwendig ist. In unserem Arbeitsalltag möchten wir versuchen die Kinder zunehmend Aufgaben selbstständig erledigen zu lassen. Somit unterstützen wir den Aufbau ihres Selbstvertrauens, was wiederum auf das positive Gefühl zurückzuführen ist, eine Arbeit alleine und selbstständig abgeschlossen zu haben und dadurch erlernen sie immer wieder neue Fähigkeiten und Selbstkompetenz („Ich bin ich“). Jedes Kind soll seine körperlichen und geistigen Fähigkeiten entwickeln und ihnen vertrauen. Auch wenn gewisse Fähigkeiten noch entwicklungsfähig sind, wird es angenommen so wie es ist und nicht auf Fehler hingewiesen.


Die Begleitung der Kinder in ihrem Bildungsprozess und ihrem Wachstum ist eine große Verantwortung. Das Interesse eines jeden Kindes wahrzunehmen und daraufhin Impulse zu setzen, mit altersgerechten Angeboten, ist jeden Tag eine Herausforderung.


Es bedeutet auch zu erkennen, wann ein Kind hochkonzentriert in einer Tätigkeit versinkt und es aufgrund dessen vor Störungen zu schützen. Auch in Konfliktsituationen ist es wichtig eine gute Lösungsstrategie zu haben und immer für beide Parteien erreichbar zu sein.


In unserer täglichen Arbeit ist ebenso zu beachten, uns nicht vorschnell bei Erkundungsversuchen einzumischen, weil es uns etwa zu lange dauert bis sie ihr Ziel erreicht haben. Kinder sollen nicht immer gleich korrigiert werden, um ihnen dann zu zeigen wie es richtig geht. Nur weil uns etwas nicht schnell genug geht, dürfen wir ihnen nicht alles abnehmen. Wir sollten sie auch nicht von einer von ihnen ausgewählten Tätigkeit abbringen, nur weil uns etwas anderes als wichtiger erscheint.


Denn eines ist klar, Kinder finden ihren eigenen Weg, zu ihrer eigenen Zeit.

Unsere Aufgabe ist es lediglich sie dabei zu begleiten und zu unterstützen.

                                         

Die Merkmale unseres Team sind:

Gegenseitige Rücksichtnahme, Vertrauen und Toleranz.

Gemeinsame Ziele, Offenheit und Freude an der Arbeit.

   

Gern können Sie nachfolgend die wichtigsten Dokumente herunterladen, um einen besseren Einblick in unsere Einrichtung und Arbeit zu bekommen.

                            

Kinderkrippenordnung

Kinderkrippenordnung_Leutasch.pdf (0.12 MB)

Kinderkrippenkonzeption

Pädagogische_Konzeption_Kinderkrippe.pdf (0.66 MB)

Kinderkrippenanmeldung

Die Anmeldung für das Betreuungsjahr 2023/24 ist bis zum 31.03.2023 für alle in Leutasch wohnhaften Kinder möglich, die bis zum 01.09.23 ihr drittes Lebensjahr vollendet haben (dritter Geburtstag).

Um Ihr Kind anzumelden, füllen Sie bitte das unten vermerkte Formular "Kindergartenanmeldung" aus und geben es in der Einrichtung oder per Mail an kg-leutasch@tsn.at ab.

Anmeldeformular: Anmeldeformular.pdf (0.08 MB) Anmeldeformular_2.pdf (0.62 MB)

Öffnungs-, Ferien- und Schließzeiten

Unser Kindergarten hat von Montag bis Freitag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. 

Von 7:00 Uhr bis 7:30 Uhr sowie von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr erfolgt die Betreuung der Kinder gemeinsam mit der Kinderkrippe Leutasch in Form von Sammelgruppen.

Während der Ferienzeiten hat unsere Einrichtung ebenfalls von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

An insgesamt 25 Tagen im Betreuungsjahr bleibt unsere Einrichtung geschlossen, davon zwei Wochen am Stück während der Sommerferien.

Die Schließtage für das aktuelle Betreuungsjahr 2022/23 fallen wie folgt:

  • 01.09. bis 02.09.2022
  • 30.09.2022
  • 27.10. bis 04.11.2022
  • 09.12.2022
  • 27.12. bis 30.12.2022
  • 03.04. bis 07.04.2023
  • 19.05.2023
  • 09.06.2023
  • 28.08. bis 31.08.2023 / 08.09.2023 Anmeldeformular 2.pdf 

Hier können unsere Öffnungs- und Schließzeiten sowie den Ferienbetreuungszeiten heruntergeladen werden.

Kalenderplanung_Kinderkrippe_und_Kindergarten_Betreuungsjahr_2022_2023.pdf (0.26 MB)

Für die Ferienzeiten mit einem Betreuungsangebot wird eine Bedarfserhebung ausgefüllt, daran orientiert sich unsere organisatorische Planung für diese Zeit. Die Anmeldungen sind auch in den Ferien verpflichtend.

Haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich gern bei uns!

Kontakt

OrtKirchplatzl 137
6105 Leutasch
Telefon 1+43 5214 6205-11
Telefon 2+43 664 88005683

Zeiten

  • Mo, Di, Mi, Do, Fr 07:00 Uhr - 17:00 Uhr

Das nächste Mal geöffnet:
Di, 30.05.2023 ab 07:00 Uhr

Kalender ausklappen

QR-Code zum Scannen öffnen

Krippenleiterin

Lageplan vergrößern