Legalisator

Jochen Neuner

Gemeindeamt Leutasch
Kirchplatzl 128a
6105  Leutasch
05214 6205 71

 

Dem Legalisator steht nur die Beglaubigung von Unterschriften in Grundbuchssachen, mithin nur auf solchen Urkunden zu, die für eine grundbücherliche Eintragung bestimmt sind.

 

Der Legalisator darf die Echtheit einer Unterschrift nur innerhalb seines Amtsgebietes und nur dann beglaubigen, wenn ihm die Partei, um deren Unterschrift es sich handelt, persönlich bekannt ist oder deren Identität durch zwei verlässliche Zeugen bestätigt wird und wenn die Partei die Urkunde in seiner Gegenwart eigenhändig unterfertigt oder die auf der Urkunde befindliche Unterfertigung vor ihm als ihre anerkennt.

 

Mit Verordnung des Bundesministers für Justiz vom 14.8.2001, BGBl II Nr. 297/01, wurden die Gebühren für die Beglaubigung einer Unterschrift festgesetzt und betragen:

                         

 

bis zu einem (Vertrags-)Wert von € 140,- (geringfügige Grundbuchsachen)

 

 

gebührenfrei

 

 

bis zu einem Wert von € 700,-

 

 

€ 2,--

 

 

bei einem Wert über € 700,- bis € 7.000,-

 

 

€ 6,--

 

 

bei einem Wert über € 7.000,- bis € 35.000,-

 

 

€ 15,--

 

 

bei einem Wert über € 35.000,-

 

 

€ 20,--

 

 

bei unbestimmtem Wert

 

 

€ 2,--

 

Sind auf einer Urkunde die Unterschriften zweier oder mehrerer gleichzeitig erscheinender Personen zu beglaubigen, so beträgt die Legalisationsgebühr für die zweite und jede weitere Unterschrift die Hälfte der jeweils festgesetzten Gebühr.

 

Für die Beglaubigung auf der Vertragsurkunde ist weiters eine Bundesgebühr von € 14,30 zu entrichten.

 

Für die Gemeinde Leutasch wurde Herr Jochen Neuner zum Legalisator bestellt. Eine Terminvereinbarung wird empfohlen (Tel.: +43 5214 6205-71 oder Email: amtsleiter(at)leutasch.tirol.gv.at).